Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?29844

Gambling

Online-Casinos und ihre Vorteile – auf die Details kommt es an

Virtuelle Casinos sind u.a. preiswerter, haben rund um die Uhr geöffnet und können bequem vom heimischen Sofa aus erreicht werden.


Das Rouletterad dreht sich auch in der virtuellen Welt (Bild: Matthew Powell / flickr)

  • 10. Oktober 2017, 05:40h, noch kein Kommentar

Online spielen ist nicht nur dann interessant, wenn große Gaming-Spiele für Kurzweil sorgen, in denen die Welt vor Schurken gerettet oder eine neue Welt aufgebaut werden muss. Online spielen kann auch dann spannend und interessant sein, wenn das Glücksspiel dabei im Vordergrund steht.

Viele Glücksspieler nutzen hier im Internet die Casinospiele, um ihr Geschick und letztendlich auch ihr Glück unter Beweis zu stellen. Die meisten von ihnen waren noch nie in einem landbasierten Casino. Einerseits, weil es diese nicht in jedem Ort gibt. Auf der anderen Seite aber auch, weil der Aufwand und der damit einhergehende Kostenfaktor einfach viel zu hoch ist. Sie beschränken sich daher auf die Angebote der Online-Casinos und wissen deren Vorteile durchaus zu schätzen.

Der Trend geht Richtung Online

Landbasierte Casinos verzeichnen seit Jahren einen Rückgang an Besuchern. Sie müssen sich permanent neu erfinden, um überhaupt am Markt bestehen zu können. Lediglich die großen traditionellen Häuser wie in Las Vegas, Baden-Baden oder anderen deutschen Großstädten können noch gut vom Glücksspiel leben. Sie sprechen jedoch auch ein Klientel an, für die das Glücksspiel nicht nur Zeitvertreib ist. Sie sehen dieses als großen Event an, auf dem man sich präsentiert und wo man gesehen wird.

Große Einsätze werden an solchen Abenden im Casino getätigt. Die Robe ist edel und ein Glas Champagner kostet mehr, als so manch anderer am Tag verdienen kann. Kein Wunder, dass diese Edelcasinos nur eine sehr kleine Gruppe an Spielern anspricht, die letztendlich auch nur durch die hohen Einsätze den gewünschten Umsatz für die jeweiligen Häuser bringen.

Wird jedoch der Trend beobachtet, dann steht schnell fest, dass dieser eindeutig in Richtung Online-Casinos geht. Diese sind jederzeit erreichbar und bieten die Spiele, die sich die breite Schar der Glücksritter wünschen. Doch welche Vorteile haben Online-Casinos im Detail?

Vorteile bei Online-Casinos

Online-Casinos sind nicht nur preiswerter, haben rund um die Uhr geöffnet und können bequem vom heimischen Sofa aus erreicht werden. Sie bringen auch viele Vorteile mit sich, an die auf den ersten Blick nicht immer gedacht wird. Das wollen wir daher an dieser Stelle einmal ändern.

1. Auszahlungsquoten

Auch wenn das Glücksspiel in erster Line Freude bereiten und nicht auf finanziellen Erfolg ausgelegt werden sollte, so ist es doch wichtig, dass unter dem Strich auch ein paar Gewinne zu verzeichnen sind. Denn jeder hat den Wunsch, ein Spiel auch mal zu gewinnen. Im besten Falle in Kombination mit einer hohen Auszahlungsquote.

Online-Casinos bieten sehr gute Auszahlungsquoten. Diese können mitunter über 95 Prozent betragen. Landbasierte Casinos kommen nicht ansatzweise an diesen Wert heran. Warum dies so ist, lässt sich relativ leicht erklären:

Die Kosten für die Betreibung eines Online-Casinos sind deutlich geringer als bei einer landbasierten Einrichtung. Dadurch können auch viel mehr Einnahmen wieder in Form von erhöhten Gewinnen an die Spieler zurückfließen.

2. Bonusangebote

Viele Online-Casinos bieten ihren Spielern immer wieder tolle Bonusangebote an. Unter https://www.bewertungen.com kann nicht nur geschaut werden, welche Bonusangebote möglich sind. Es bietet sich zudem ein Überblick über die einzelnen Online-Casinos und die Wertigkeit ihrer Angebote.

So ist es durchaus üblich, dass direkt bei der Anmeldung ein Startguthaben gewährt wird. Oder aber es werden Freirunden ausgelobt. Ein Spiel am Automat kann dann beispielsweise auch ohne den Einsatz von Geld erfolgen. Dadurch steigen nicht nur die Gewinnchancen des Spielers. Auch der Unterhaltungswert steigt und für Abwechslung ist permanent gesorgt.

3. Spieleangebot und Atmosphäre

Nicht jeder fühlt sich im feinen Zwirn wohl und oder möchte gesehen werden, wenn er ein Casino betritt. Bei Online-Casinos sind diese Bedenken völlig unberechtigt. Die Spieler sind anonym unterwegs und können auch in Jogginghose vor dem Computer sitzen und spielen. Es interessiert niemanden, weil es niemand sieht.

Hinzu kommt, dass die Auswahl an Spielen im Internet natürlich deutlich höher ist als bei landbasierten Casinos. Besonders bei Automatenspielen, die bei einem Ankauf für eine landbasierte Einrichtung viele tausend Euro kosten, sind die Online-Casinos klar im Vorteil. Sie können sich schnell an den Interessen ihrer Spieler orientieren und immer wieder neue Angebote bereitstellen. Ohne hohen Kostenfaktor und ohne Platzmangel. Ein großer Vorteil, der dann besonders geschätzt wird, wenn nicht eine einzelne Spielart favorisiert wird, sondern die Abwechslung im Vordergrund steht.