Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=29875
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Österreich: Standesbeamtin nach Verpartnerung attackiert


#8 Ralph
  • 14.10.2017, 12:19h
  • Da versieht jemand ordnungsgemäß das ihm anvertraute öffentliche Amt und wird dafür überfallen. Das erinnert fatal an Nazi-Methoden aus den 20er Jahren. Damals sagte Reichskanzler Wirth (nach dem Mord an Walter Rathenau): "Wir haben in Deutschland geradezu eine politische Vertiertheit." So weit sind wir schon wieder. Ablehnung der Rechtsordnung wird in Gewalt gegen Menschen umgesetzt, die sie vertreten - sogar auf unterer Ebene. Man braucht nicht mal mehr Minister zu sein, es genügt eine simple Beamtentätigkeit. Die Saat des Hasses, die AfD, CSU, Teile der CDU, die kath. Kirche und der politische Islam pausenlos säen, geht auf, siehe auch die jüngste Gewalttat in München, über die queer,de ebenfalls gerade berichtet.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel