Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=29931
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Berlin-Rummelsburg: 30-Jähriger homophob beleidigt und leicht verletzt


#2 Andreas VAnonym
  • 20.10.2017, 14:01h
  • Antwort auf #1 von Hörnchen
  • Woanders passiert das natürlich (leider) auch. Aber wie im Text steht:
    "In Berlin werden anders in vielen anderen deutschen Städten mögliche homo- oder transfeindliche Hintergründe von Straftaten gezielt im Polizeibericht publik gemacht."

    Immerhin gibt es mit Rot-Rot-Grün ein Regierungsbündnis, welches das Problem nicht unter den Teppich kehrt, sondern aktiv etwas unternimmt.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel