Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?29934

Europatournee angekündigt

Sam Smith kommt nach Deutschland

Im kommenden Jahr wird der offen schwule Superstar zu drei Konzerten in Deutschland erwartet. Bereits in zwei Wochen erscheint sein zweites Studioalbum.


Der erst 25 Jahre alte Sam Smith gehört bereits jetzt zu den ganz Großen im Popgeschäft (Bild: CMS Source)
  • 20. Oktober 2017, 14:12h, noch kein Kommentar

Der britische Popstar Sam Smith hat am Freitag eine Europatournee für das nächste Jahr angekündigt. Im März und Anfang April wird er zunächst durch England, Schottland und Irland touren, bevor er auf den Kontinent kommen wird. Neben Konzerten in Stockholm, Kopenhagen, Oslo, Paris, Antwerpen, Amsterdam, Wien, Zürich, Mailand, Verona, Barcelona, Madrid und Lissabon wird der 25-Jährige auch in Berlin, Hamburg und Köln auftreten. Die drei deutschen Konzerte finden vom 25. bis 28. April statt.

Im September hatte Smith seinen Fans im Rahmen einer Reihe von exklusiven Konzerten in London, New York, Los Angeles und Berlin einen ersten Vorgeschmack auf seine neuen Songs gelieifert. Das mit großer Spannung erwartete zweite Album, "The Thrill Of It All", wird weltweit am 3. November durch Capitol Records/Universal veröffentlicht.

Smith, der im Frühjahr 2014 als bislang einziges Studioalbum "In the Lonely Hour" veröffentlicht hatte, outete sich praktisch zu Beginn seiner Karriere im Video zum Song "Leave Your Lover", in dem er zeigte, dass er unglücklich in einen Mann verliebt ist (queer.de berichtete). Kurze Zeit später sprach der damals 22-Jährige in Interviews erstmals offen über seine Homosexualität (queer.de berichtete).

Der 1992 in London geborene Künstler gehörte mit seinem Debüt sofort zu den populärsten britischen Sängern und wurde mit Preisen überschüttet. So war er 2015 der große Sieger bei den amerikanischen Grammys (queer.de berichtete). Im selben Jahr nahm er auch den Titelsong zum James-Bond-Film "Spectre" auf. Für das Lied erhielt er einen Oscar – Smith widmete seinen Sieg der LGBTI-Community (queer.de berichtete). (dk)

Direktlink | Sam Smith trat mit seiner neuesten Single "Pray" in der amerikanischen Show "Saturday Night Live" auf

Konzertze von Sam Smith in deutschsprachigen Regionen

25.04.2018 (Mi.): Berlin, Mercedes-Benz Arena
27.04.2018 (Fr.): Hamburg, Barclaycard Arena
28.04.2018 (Sa.): Köln, Lanxess Arena
08.05.2018 (Di.): Wien, Stadthalle
09.05.2018 (Mi.): Zürich, Hallenstadion