Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=29963
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Katholisches Bistum will keine Homosexuellen beerdigen


#2 VilleVaudeAnonym
  • 25.10.2017, 12:25h
  • Ich weiss gerade gar nicht, welche Regung stärker ist; Meine Traurigkeit oder meine Wut. Wer mit dererlei schäbigem Verhalten Menschen in den schwersten Zeiten ihres Lebens begegnet, wenn diese gerade den ihnen liebsten Menschen verloren haben, der entblösst sicht damit als empathieloses, menschenverachtendes Charakterschwein, das von keiner Religions- oder anderweitigen Gemeinschaft auch nur geduldedt werden sollte, nähmen diese denn die von ihnen so offensiv propagierten "moralischen Werte" auch nur ansatzweise ernst.

    Dass das hier geschilderte gerade in den USA stattfindet verwundert wenig, fühlen sich doch die erzreaktionären Kräfte dortzulande in ihren kruden Theorien bestärkt wie seit den 50ern nicht mehr. Wenn der orange Hetzer in Chief vor Gruppen spricht, die für die "Heilung" Homosexueller plädieren und vor den "gesundheitlichen Gefahren der Homosexualität" warnen und Witze darüber macht, dass sein Vize am Liebsten alle schwulen Menschen aufhängen würde, von den rechtlichen Angriffen auf die queere Community ganz zu schweigen, dann werden diejenigen, die schon lange wieder ungestört hassen dürfen wollen, dies auch wieder öffentlich tun. Es ist, mal wieder, ein Elend.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel