Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=30005
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Transsexuelle angegriffen: Berliner Polizei sucht U-Bahn-Schläger


#3 andreAnonym
  • 01.11.2017, 19:05h
  • Antwort auf #2 von Amtsschimmel
  • Erst einmal müssen alle anderen Maßnahmen zu keinem Erfolg führen. Also, polizeilische Ermittlung usw. Dann muß ein richterlicher Beschluß her. Und schließlich, auch wenns manchmal schwer verständlich , aber logisch ist: Die Öffentlichkeitsfahndung ist ein schwerwiegender Eingriff in die Persönlichkeitsrechte eines Menschen. In der Regel führt er zu einer Bloßstellung des Verfolgten, der nach Artikel 6 II der Menschenrechtskonvention zu diesem Zeitpunkt rein rechtlich noch als unschuldig gilt.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel