Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=30023
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Penny-Markt lockt Kunden mit Regenbogenliebe


#6 Homonklin44Profil
  • 03.11.2017, 19:11hTauroa Point
  • Im Zuge der Religionsfreiheit ist das doch gar nicht verkehrt, wenn die Jahrensendfeiersymbolfiguren ein bisschen bunter gestaltet werden. Dann hat da Jeder was davon und nicht nur die Christen. Wieso sich da manche schon wieder über schwule Wichtelmännchen aufregen, verstehe ich nicht. Die sind doch richtig drollig;)
    Immerhin kommt auch der "schwarze" Nikolaus oder Knecht Ruprecht nicht im Fugurensortiment vor. Das wäre mal was für Bitterschokolade, die oft dunkler ist,oder für Lakritzfiguren.;)
    Und was ist mit der einheimischen Kultur, deren feiertage die Christen dereinst geklaut habem?
    Eigentlich müssten wir auch Perchten und Frau Holle so eine Jahresendfigur widmen,oder Wotan und Teiwaz ( Okay, der Wotan hatte wohl Einzug in die Knecht Ruprecht-Figur teilweise)

    Mal ein Grund, Penny anzutesten.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel