Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=30038
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
"Lieber tot als schwul": Vater tötet 14-jährigen Sohn


#7 TraumzerstörerinAnonym
  • 06.11.2017, 14:57h
  • Antwort auf #5 von Alex
  • Zum Beispiel durch die Ideen des Herrn Kutschera, oder Richard Dawkins. Wer will schon ein evolutionär benachteiligtes, minderwertiges Kind mit Genfehler?
    Kein stolzer, atheistischer Vater der ein Alphamännchen ist.

    Und gut erkannt von Amur Pride, es wird wieder gegen Religion gehetzt, weil es ja so leicht hier von statten geht, so breit akzeptiert wird in der Queeren Szene, da ist es dann auch egal, Morde dafür zu instrumentalisieren.

    Mal schauen, bis es wieder heißt: Schuld ist die Monotheisten-Mafia!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel