Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=30038
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
"Lieber tot als schwul": Vater tötet 14-jährigen Sohn


#8 GeorgB
  • 06.11.2017, 15:37h
  • Antwort auf #7 von Traumzerstörerin
  • "Wer will schon ein evolutionär benachteiligtes, minderwertiges Kind mit Genfehler? Kein stolzer, atheistischer Vater der ein Alphamännchen ist."

    Ein schwules Kind hat keinen Gen-Fehler. Ein schwules Kind ist evolutionär weder benachteiligt noch minderwertig, sonst gäbe es Homosexualität nicht mehr (so läuft Evolution). Die Dehnung, dass daher ein stolzer atheistischer Vater, der ein Alphamännchen sein soll, aufgrund evolutionärer Kenntnisse und Überzeugungen ein schwules Kind ablehnen würde, klappt somit nicht.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #7 springen »

» zurück zum Artikel