Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=30064
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Alice Weidel kritisiert Bundesverfassungsgericht


#7 MitchyAnonym
  • 10.11.2017, 07:24h
  • Diese Partei darf sich jede Form der Beleidigung und Diskriminierung erlauben, ohne Konsequenzen tragen zu müssen.

    Ich frage mich, ab welchem Punkt dagegen vorgegangen wird, für mich grenzt das ganze schon als Volksverhetzung. Darf man als Partei alles? Keine Grenzen für braune Parolen?

    Ich finde das mit dem dritten Geschlecht absolut richtig und ein tolles Statement des BVG :-) weiter so. Das macht Mut!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel