Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=30068
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Homo-Hasser Roy Moore soll 14-Jährige sexuell belästigt haben


#7 marcfabianAnonym
  • 10.11.2017, 17:40h
  • Antwort auf #2 von newsflash
  • Der Unterschied zu Charlie Sheen liegt darin, dass sich Roy Moore in ein politisches Amt wählen lassen will. In diesem Amt wird er Gesetze beraten und verabschieden. Seine Stimme wird die Bevölkerung eines Bundesstaates repräsentieren.

    Zweiter grosser Unterschied: Charlie Sheen hat sich nie als moralische Stimme (irgendwelcher Werte) selber hervorgetan oder sich als Saubermann dargestellt. Dagegen profiliert sich Roy Moore als Wächter und Verteidiger "christlicher" Werte. Bei solchen Wölfen im Schafspelz sollte gut hingeschaut werden!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel