Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?30211

Hinweise aus der Bevölkerung erbeten

Frankfurter Polizei fahndet nach CSD-Grapschern

Mit Bildern sucht die Polizei nach drei Männern, die beim CSD im Juli eine 17-Jährige unsittlich berührt haben sollen. Wer Informationen zur Identität der mutmaßlichen Täter hat, soll sich bei den Behörden melden.


Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe (Bild: Sebastian Rittau / flickr)

  • 4. Dezember 2017, 13:11h, noch kein Kommentar

Die Frankfurter Kriminalpolizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe nach einem Übergriff auf ein 17-jähriges Mädchen beim CSD: Am Samstag, den 16. Juli, sollen drei Männer die junge Frau auf dem Plateau der Konstablerwache "bedrängt und unsittlich berührt" haben, erklärte die Polizei in einer Pressemitteilung am Montag. Auf der Konstablerwache war ein umfangreiches CSD-Bühnenprogramm gezeigt worden.

Die Personalien der drei Männer konnten bis heute nicht ermittelt werden. Daher veröffentlichten die Behörden drei Fotos von Verdächtigen.


Wer diese Männer kennt, sollte sich bei der Polizei melden (Bild: Polizei Frankfurt)

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um jegliche Hinweise, die zur Feststellung der Identität der Männer führen können. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer (069) 75 553 111 entgegengenommen. (cw)