Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?3078
  • 06. Juli 2005, noch kein Kommentar

Mitten im Herzen Berlins, dort wo trendige Boutiquen auf angesagte Galerien treffen, ist das Arcotel Velvet längst kein Geheimtipp mehr.

Von Carsten Weidemann

In einer der spannendsten Lagen von Berlin-Mitte, wo die Kreativität der Kultur- und Kunstszene zu Hause ist, verbirgt sich hinter einer High-tech Glasfassade ein behagliches Hotel. 85 Zimmer und Suiten in außergewöhnlicher Ausstattung und Architektur - Überschaubar, persönlich und unkompliziert.

Warme Farben, klare Formen und sinnliche Details prägen das Innenbild. Schon beim betreten des Hotels spürt man diese besondere Atmosphäre. Modern und lebensfroh wie Berlin, warm und sinnlich wie Samt.

Statt trennender Wände, ein leichter Store, der verhüllt und gleichzeitig erahnen lässt: Die besondere Raumaufteilung in den Zimmern bietet ein völlig neues Wohnerlebnis. Die durchgehenden Fensterflächen vom Boden bis zur Decke und von Wand zu Wand sowie das integrierte Bad schaffen eine offene Atmosphäre, in der man sich gänzlich frei fühlen kann.

Moderne Technik wie CD-/DVD-Player, TV-Flat Screens und High-Speed Internet runden den zeitgemäßen Wohlfühlanspruch ab.

Die Suiten und Junior Suiten sind geräumig groß und zusätzlich mit einer Kitchenette und separater Sitzecke ausgestattet. Der Blick über Berlin durch die Panoramafenster in den oberen beiden Etagen ist ein wahres Erlebnis.

Wohnen im Velvet bedeutet: Urbane Lebensfreude sinnlich genießen. Dieser Anspruch findet sich auch in der Velvet Lounge wieder. Der unaufdringlich charmante Service, die exzellenten Drinks, die groovigen Sounds und die kultigen Filme kreieren zusammen einen ganz besonderen Genuss für die Sinne.

Ein weiteres gastronomisches Highlight im Hotel ist das Restaurant "Lutter & Wegner", das lokale und österreichische Köstlichkeiten in behaglicher Atmosphäre bietet.

Das ARCOTEL Velvet ist Ausdruck eines kultivierten Individualismus, ein Ort der Sinnlichkeit, der Geborgenheit und des Genusses. So wird ein Aufenthalt im Velvet zu einem unverwechselbaren Erlebnis, das immer wieder überrascht – auf’s Angenehmste!

zuletzt aktualisiert am 27.11.2007