Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?30782

YouPorn-Befragung

Ein Viertel der heterosexuellen Pornofans schaut Schwulenpornos

Viele Hetero-Männer schauen sich laut einer Umfrage gerne mal an, wie Schwule poppen – und probieren es sogar selbst aus.


Steht heute statt eines Playboy-Bunnys vielleicht eine Würstchenparty auf dem Programm? (Bild: Matthew Hurst / flickr)

Heterosexuelle Pornofans sind nicht nur daran interessiert, was nackte Frauen und Männer gemeinsam anstellen: Eine vor wenigen Tagen vom Pornoportal YouPorn veröffentlichte Befragung zeigt auf, dass 24 Prozent der Männer, die das Portal nutzen und sich selbst als heterosexuell identifizieren, auch mal gerne Schwulenpornos ansehen.

Unter Frauen ist gleichgeschlechtliche Vollerotik noch populärer: 39 Prozent der nach eigenen Angaben heterosexuellen Frauen schauen sich auch Filme auf YouPorn an, in denen Frauen miteinander Sex haben.

Damit, so YouPorn, ist gleichgeschlechtlicher Sex unter Heterosexuellen populärer als Solo-Szenen: Nur 16 Prozent der Hetero-Frauen schauten sich demnach gerne Männer beim Onanieren an; unter heterosexuellen Männern sagte 21 Prozent eine weibliche Masturbationsshow zu – aber nur sieben Prozent der Hetero-Männer gefiel es, wenn sich ein Mann auf dem Bildschirm einen runterholt.

- w - Video (51s) - Feiere Pride mit Levi's®

Viele Hetero-Pornofans haben Erfahrungen mit gleichgeschlechtlichem Sex

YouPorn fragte die heterosexuellen Nutzerinnen und Nutzer auch nach ihrer Erfahrung mit gleichgeschlechtlichem Sex. 36 Prozent der Frauen und 24 Prozent der Männer gaben an, schon einmal mit einem Mitglied des gleichen Geschlechts intim geworden zu sein.


Hattest du je Sex mit einem Mitglied des gleichen Geschlechts? Links ist die Antwort der weiblichen Hetero-Pornofans, rechts die der männlichen

Das Pornoportal behält für sich, wie viele Nutzer an der Befragung teilgenommen haben, woher sie stammen und ob die Umfrage gewichtet wurde. YouPorn ist ein Portal des luxemburgischen Unternehmens Mindgeek.

In der Vergangenheit gab es bereits mehrfach Untersuchungen, wonach viele Menschen, die sich als heterosexuell identifizieren, in Wirklichkeit auch Interesse an gleichgeschlechtlichem Sex haben. So kam eine wissenschaftliche US-Studie aus dem Jahr 2006 zu dem Ergebnis, dass neun Prozent der "heterosexuellen" Männer in den vergangenen zwölf Monaten ausschließlich Sex mit Männer gehabt hätten (queer.de berichtete). (cw)



#1 schwarzerkater
  • 08.03.2018, 00:00h
  • "YouPorn fragte die heterosexuellen ... Nutzer auch nach ihrer Erfahrung mit gleichgeschlechtlichem Sex. ... und 24 Prozent der Männer gaben an, schon einmal mit einem Mitglied des gleichen Geschlechts intim geworden zu sein." --- nicht schlecht, dieses knappe viertel an neugierde ist mir sehr angenehm. :-) :-)
  • Antworten » | Direktlink »
#2 nullkatzeAnonym
  • 08.03.2018, 02:47h
  • Na bitte schön - geht doch!
    Bloß nicht zu verklemmt sein im Kopf, einfach
    Sex genießen. Es gibt kaum etwas schöneres auf der Welt, als richtig guten Sex mit einem Mann, am besten dabei auch noch der Passive sein.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 gatopardo
  • 08.03.2018, 09:15h
  • Interesssantes Ergebnis. Da man Pornos heute ungehindert herunterladen kann, habe ich mich schon oft gefragt, ob sich Heteros auch hin und wieder gleichgeschlechtlichen Sex aus dem Internet reinziehen. Ja und wer von uns hat nicht schon mit einem gestandenen Mann rumgemacht, der sich nie als schwul geoutet hätte. Leider wird nichts über Umfragen bei Hetero-Frauen vermittelt, die gerne Sex unter Männern sehen. Hatte mal eine Freundin, die mit ihren unzähligen Videos immer auf dem neusten Stand bei schwulen Pornos war.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 Patroklos
#5 HeterosexuellerAnonym
  • 08.03.2018, 10:41h
  • Ich bin Heterosexuell und habe auch schon mal einen schwulen Porno geguckt.
    Das wollt ich nur mal loswerden.
  • Antworten » | Direktlink »
#6 HomosexuellerAnonym
#7 David JacobAnonym
  • 09.03.2018, 14:43h
  • Ich bin ein Bisexueller und habe auch schon mal heterosexuelle und schwule Pornos geguckt und auch schon oft das gemacht, was man dort gesehen hat.
    Das wollt ich nur mal loswerden.
  • Antworten » | Direktlink »
#8 StatistikerAnonym
#9 herve64Profil
  • 10.03.2018, 09:50hMünchen
  • Oh ja, da kenne ich auch so ein selbsternanntes "heterosexuelles" Exemplar, das sich in einer gewissen Schwulenkneipe Schwulenpornos anguckt und dann Bemerkungen vom Stapel lässt, was für einen weiblichen Arsch doch der passive Part habe.

    Offenbar ist der sog. "weibliche Arsch" eine Art Fetisch bei ihm (was anatomisch gesehen übrigens bei näherer Betrachtung der Gesamtperson, auf die er das bezog, übrigens absoluter Bullshit war) oder aber die Verlautbarungen darüber der persönliche Legitimierungsversuch, den er für das Betreten eines schwulen Etablissements offensichtlich für nötig hält.
  • Antworten » | Direktlink »
#10 Mangalica_NeniProfil
  • 11.03.2018, 08:14hMünchen
  • Das finde ich eine gute Nachricht. Das tägt durchaus zur Toleranz bei Heterosexuellen bei und bildet sicherlich auch deren ästhetisches Empfinden, wenn sie in solchen Filmchen äußerst schöne und attraktive Performer sehen.
  • Antworten » | Direktlink »