Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?30929
  • 4. April 2018, 14:48h, noch kein Kommentar

Die Schwulenberatung Berlin sucht zum 15.05.2018 – unter Vorbehalt der Finanzierung –

zwei Köche_Köchinnen, Fachkräfte im Gastgewerbe

oder vergleichbare Qualifikation für das neue Café/Bistro "transfair" im Lebensort Vielfalt am Ostkreuz.

Zu den Aufgaben gehören die verantwortungsbewusste Bewirtschaftung und Weiterentwicklung des "transfair" mit seinen Angeboten (Speisen und Getränke) und der serviceorientierte Umgang mit Kund_innen und Gästen.

Weitere Kernaufgabe ist die Anleitung von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung, die sich in Arbeitszusammenhängen im "transfair" erproben sollen.

Wir erwarten:
• Begeisterung für ein neues Projekt
• Zugang zu LSBTI*-Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und Fluchthintergrund
• gute Kenntnisse im Gastronomie-Bereich (HACCP usw.)
• Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
• Zugehörigkeit zu der Zielgruppe LSBTI*-Zielgruppe.

Wir bieten die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team, eigenverantwortliches Arbeiten, wertschätzende Arbeitsatmosphäre und Möglichkeiten zur Fortbildung. Die Arbeitszeit liegt Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 19:00 Uhr.

Ausführlichere Informationen unter schwulenberatungberlin.de oder bei Jörg Duden unter Tel. (030) 44 66 88 22.

Bewerbungen bitte unter Angabe der Kennziffer A2/2018/02 bis zum 20.04.2018 per Email an job@schwulenberatungberlin.de oder per Post an Schwulenberatung Berlin, Niebuhrstr. 59/60, 10629 Berlin