Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?3343

Rom Der Vatikan wird in den nächsten Tagen ein Dokument veröffentlichen, das schwule Männer aus der Priesterschaft verbannen soll, berichtet die britische Sonntagszeitung "The Observer". Das Dokument der Kongregation für das Katholische Bildungswesen sollte bereits veröffentlicht sein, wurde aber aufgrund des Weltjugendtages verschoben. Es liegt derzeit dem Papst vor, so der Bericht. Neben Kriterien zur Zulassung von neuen Priestern soll es auch darlegen, wie schwule Priester - ob sexuell aktiv oder nicht - aus dem Dienst entfernt werden können. Das Papier soll, so Kirchenkritiker, den Schwulen die Schuld an den Fällen von sexuellem Missbrauch durch katholische Priester vor allem in den USA geben. (nb)



Wo ist der bekennende Hetero?

Die Berichterstattung zum Rauswurf des Theologen David Berger holt den "bekennenden Schwulen" aus der Stereotypen-Mottenkiste. Ein Standpunkt von Christian Scheuß.
Vatikan lehnt Botschafter wegen Homosexualität ab

Frankreich kann den von Staatspräsident Nicolas Sarkozy ausgewählten Botschafter für den Vatikan nicht entsenden, da Papst Benedikt XVI wegen der Homosexualität des Diplomaten sein Veto eingelegt hat.

36 Kommentare

#1 Stefan K.Anonym
  • 29.08.2005, 16:03h
  • So eine Frechheit! Aber wartet mal ab. Die Menge an Priestern, denen gekündigt wird, die wird wahrscheinlich so schnell nicht mehr nachwachsen.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 ElliasAnonym
  • 29.08.2005, 16:05h
  • Quo Vadis Benedetto ??

    Wenn die röm. kath. Kirche tatsächlich alle schwulen Priester verbannen will wird manches bayrisches Stammtischurgestein massive Probleme kriegen. Ohne Betschwestern gäbe es doch heute kaum noch eine vernüftige Bedarfsdeckung. Ich wohne in einer kleinen Mittelstadt früher hatten wir 7 Stadtpfarrer heute sind es nur noch 3 und 2 davon sind schwul wenn die noch rausgeworfen werden ....
    Aber macht euch nur selbst kaputt und zerstört euch in Europa selbst, wenn ihr von den Einahmen aus Afrika leben müßt kommt ihr schon auf den Trichter das Schwule, auch wenn mancher CSD einen anderen Eindruck vermittelt, normale Menschen und keine sexbesessen Monster sind . Sie aber noch verantwortlich zu machen das sich einige Popen an Kids vergreifen ist ja geradezu lächerlich aber wie hieß es noch in einer Reportage über den Vatikan " Der Vatikan ein Palast der Ewigkeit wo die Zeit still zu stehen scheint"...
  • Antworten » | Direktlink »
#3 claudiusAnonym
  • 29.08.2005, 16:06h
  • O je wenn das stimmt, dann werden die Reihen von Priestern angefangen bis zu den Kardinälen bald gelichtet sein.

    Dann leben die Katholiken demnächst in der Wüste weil mindestens 30 % ausfallen durch den Bann vom strengen Benedikt....

    Die katholischen Gemeinden und Städte werden verwaist werden......

    Aaaaber er soll schon zuerst in seinen Gemäuern anfangen......
  • Antworten » | Direktlink »
#4 JakobAnonym
  • 29.08.2005, 16:16h
  • Windei oder Exodus?

    Was wäre die römische Kirche ohne die vielen Schwulen? Vermutlich leer!

    Der genannte Text wird von kathnet schon lage immer wieder hervorgeholt, bisher ist er aber noch nicht veröffentlicht worden. Ob er das je wird?
  • Antworten » | Direktlink »
#5 JohnDifoolAnonym
  • 29.08.2005, 16:22h
  • na, wer sagt´s denn,

    da ist der erste richtige rückschlag !
    weitere werden folgen.

    von wegen hoffnungen auf eine "modernere" & jüngere kirche.
    lachhaft!
  • Antworten » | Direktlink »
#6 martinAnonym
  • 29.08.2005, 16:25h
  • und immer wieder das leidige Thema Rechtschreibung:

    Zitat aus dem Artikel:

    ...veröffentlichen, "DAS" schwule Männer...

    Ist es denn zu viel verlangt, dass der redaktionelle Teil von Medien auch im Internet korrekte Rechtschreibung umfasst?
  • Antworten » | Direktlink »
#7 splattergayAnonym
#8 ArnoldAnonym
  • 29.08.2005, 17:25h
  • Ich bin dafür, perverse Schweine wie Schwule, Kinderficker usw. aus der menschlichen Gemeinschaft auszuschließen.

    Dieser Müll hat in der menschlichen Gesellschaft nichts verloren!
  • Antworten » | Direktlink »
#9 PeterAnonym
  • 29.08.2005, 17:47h
  • Ach du lieber Gott da können aber Weltweit die Kirchen dann schließen weil kein Pfarrer mehr da ist! So was nannte man mal Säuberungsaktion, und was machen die dann mit den Priestern? Sippenhaft? Quo vadis Benedetto?
  • Antworten » | Direktlink »
#10 queeryAnonym
  • 29.08.2005, 18:55h
  • Ups? wollen die ihren laden dicht machen oder was? iss der vatikan im konkurs??

    wenn die das machen, woher wollen die soviel nachwuchs nehmen??
  • Antworten » | Direktlink »