Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?3418
  • 12. September 2005, noch kein Kommentar

Berlin Das Schwule Museum Berlin widmet der schwedischen Schauspielerin Greta Garbo zu ihrem 100. Geburtstag am Sonntag eine umfangreiche Hommage. Die bis zum 28. November gehende Ausstellung wird am Dienstagabend von Kurator Wolfgang Theis und Barbara Kisseler, Staatssekretärin für Kultur, eröffnet. In der Ausstellung "Die Göttliche", die in enger Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum Berlin, der Marlene Dietrich Collection und der Stiftung Stadtmuseum Berlin entstand, sind neben persönlichen Dokumenten, Zeichnungen, Plakaten und historischen Filmprogrammen vor allem rund 200 Fotografien zu sehen. Einen breiten Raum nehmen die Affären ein, die die Garbo mit Männern wie Frauen gehabt haben soll. (nb/pm)