Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?3542

Hongkong Die Regierung Hongkongs will ein unterschiedliches Schutzalter für schwulen Sex beibehalten. Im August hatte ein Gericht geurteilt, das Sexverbot für schwule Männer bis 21 Jahre sei nicht verfassungsgemäß; bei heterosexuellem und lesbischem Sex liegt das Schutzalter bei 16 Jahren. Geklagt hatte ein 20-Jähriger, um offiziell Sex mit seinem Partner haben zu dürfen. Die Regierung hat nun Berufung gegen das Urteil eingelegt. Ein Gerichtstermin steht noch nicht fest. (nb)



#1 wolfAnonym
  • 04.10.2005, 16:42h
  • wie in good old europe, wenn mädels sex haben, hat ja der alte heterosack noch was davon !!!!!!
    leben wir um 2005 ?????????
  • Antworten » | Direktlink »
#2 LinkerCacheAnonym
  • 06.10.2005, 20:20h
  • vielleicht sollte man weltweit das schutzalter einführen, das in JAPAN gilt: 13! (quelle: spartacus)

    auf jeden fall wäre es sinnvoll, denn wenn ein 13jähriger seiner zwölfjährigen freundin nen kind macht, wieso soll dann nen schwuler junge mit 13 nicht schon sex haben dürfen?? ich wusste nämlich schon mit 11, das ich auf junx stehe!!

    Allerdings dürfte das, wie alles andere Schwule, in Bayern auf ablehnung stossen, denn dort isses ja auch so, das man, wenn man aus nem szenelokal kommt, grundlos von den bullen kontrolliert wird....
  • Antworten » | Direktlink »