Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?3643

Bonn Zum siebten Mal wird Entertainer und Comedian Hape Kerkeling im Rahmen der Kunstauktion der Betriebskrankenkasse (BKK) zugunsten der Deutschen Aids-Stiftung am Sonntag, dem 23. Oktober 2005, ab 11 Uhr den Auktionshammer schwingen. Auch in diesem Jahr haben sich Künstlerinnen und Künstler zu einer Spende ihrer Werke bereit erklärt und damit das traditionell in den Räumen des BKK Landesverbandes NRW in Essen stattfindende Ereignis möglich gemacht. Versteigert werden rund 55 Fotoarbeiten, Grafiken und Gemälde. Darunter befinden sich Arbeiten von Horst Janssen, Markus Lüpertz, Peter Doig und Marc Chagall. Darüber hinaus werden Original-Künstlerkommentare zum Thema Aids von Stars wie Mariah Carey, Zucchero oder den Scorpions angeboten. Die vorangegangenen sechs vom BKK Landesverband NRW initiierten Kunstauktionen erbrachten einen Erlös von rund 113.000 Euro, den die AIDS-Stiftung ohne Abzug an bedürftige Menschen mit HIV und Aids in Nordrhein-Westfalen weiterleiten konnte. (pm/jg)