Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?3809

Nashville Der in den USA zu den führenden Country-Stars gehörende Sänger Kenny Chesney hat kursierende Gerüchte, er sei schwul, in dem Magazin "People" dementiert. Erst kürzlich war der Entertainer durch eine übereilte Hochzeit mit der Schauspielerin Renee Zellweger in die internationalen Schlagzeilen gekommen – der eine ebenso schnelle Trennung folgte. Daraufhin kursierten zahllose Gerüchte in den Medien, unter anderem ob Zellweger Chesney betrogen habe oder das Chesney in Wahrheit schwul sei. "Ich bin mir bei meiner Sexualität sicher, hetero zu sein", gab der Sänger im "People" an. "Sie haben mich schwul und Renee eine Hure genannt, dabei ist nichts davon wahr", ergänzt der mehrfach ausgezeichnete Country-Star. Weiterhin erklärte er, dass er die kurze Ehe nicht bereue und dass beide immer noch sehr viel füreinander empfinden. Zahlreiche andere Medien wie "femalefirst.co.uk" und "contactmusic.com" hatten außerdem berichtet, dass Chesney tief verletzt über die Unterstellungen sei. (jg)



#1 wolfAnonym
  • 11.11.2005, 13:33h
  • mein gott wie aufregend, es nimmt ihm keiner sein gitarrenuntermaltes "sweet, sweet home " ! (mit dem colt im halfter ).
  • Antworten » | Direktlink »
#2 dizAnonym
  • 11.11.2005, 23:07h
  • oh gott, über das gerücht ich sei schwul wäre ich auch außerordentlich bestürzt!
  • Antworten » | Direktlink »
#3 SaschaAnonym
#4 SchmunzelhaseAnonym
#5 SaschaAnonym
#6 SaschaAnonym
#7 ScienceAnonym
  • 13.11.2005, 12:45h
  • Ob Hete, Bi oder Gay Hauptsache er hat Spaß am Sex, alles andere ist zweitrangig und so süß wie der singt ist der mindestens BI:-)!
  • Antworten » | Direktlink »
#8 SaschaAnonym