Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?3813

Ein fetter Katalog mit kompletten Discograpien - unter anderem mit den Schwulen-Ikonen Queen, Stevie Nicks und David Bowie.

Von Jan Gebauer

Die Preiskataloge des NikMa-Musikbuch-Verlages sind für Platten-Jäger und -Sammler seit vielen Jahren unverzichtbare Begleiter auf Tonträger-Börsen, in Second-Hand-Läden und auf Trödelmärkten. Die druckfrischen, überarbeiteten Ausgaben 2006 sind seit kurzem im Handel. Erstmals gibt es es in der umfangreichen Katalog-Serie eine "Rock & Pop Discographien"-Ausgabe, in der auch Queen oder David Bowie auftauchen – die ja bekanntlich äußerst beliebt bei Schwulen sind. Aber auch andere Legenden wie Simon & Garfunkel, Ike & Tina Turner, Neil Diamond, Kraftwerk, Shocking Blue, Slade, Chicago oder Pink Floyd sind in dem fetten Katalog-Wälzer auf über 850 Seiten vertreten. Autor Frank Küster bietet in dem Werk exzellente, komplette Discographien mit Auflistungen aller Einzeltitel (LPs, CDs, Singles, EPs etc.) incl. aller Solo-Discographien und Splitting-Groups bzw. Projekten weltweit. So wurde bei Fleetwood Mac zum Beispiel auch ausführliche Angaben über die Aktivitäten von Stevie Nicks oder Christine McVie gemacht.

Natürlich fehlen dabei dann auch nicht wichtige Details wie Bestellnummern, Formate, Hinweise in welchem Land die Platte oder CD gepresst wurde, etc. Löblich ist vor allen Dingen die Berücksichtigung von aktuellen CD-Veröffentlichungen bis 2005. Ergänzt wird der schwere Katalog durch über 1.700 Farbfotos rarer amerikanischer Single-Label der 50er, 60er und 70er-Jahre.

Zu beziehen über: SCW-Media, 70138 Stuttgart, Telefon: 0711/182-2626, Fax: 0711/182-1756, eMail: bestellservice@scw-media.de. Internet: NikMa Musikverlag

Frank Küster: Rock & Pop Discographien 2006, Katalog, 866 Seiten, NikMa, ISBN: 393815506X, 29,80 Euro

11. November 2005