Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?3837
  • 15. November 2005, noch kein Kommentar

Eine der schrägsten Benefiz-Veranstaltungen startet wieder am 1. Dezember zum Welt-Aids-Tag: "Cover Me" im Kölner E-Werk.

Von Jan Gebauer

Bereits zum vierten Mal sorgt das Party-Highlight "Cover Me" mit schrägen, aber auch schönen Cover-Versionen alter Pop- und Rockperlen am Donnerstag, dem 1. Dezember, für Stimmung und viele Lacher: so wird es eine atemberaubende Cover-Version eines Hits der Hard-Rocker von Slade geben und Pe Werner, Barbara Schöneberger und Dirk Bach werden das 80er Pop-Trio Bananarama aufleben lassen. Beim Medley der Songs aus den James Bond-Filmen sind dann alle Künstler gemeinsam auf der Bühne. Und das Staraufgebot kann sich – mehr als je zuvor – sehen lassen: Dirk Bach, Lilo Wanders, Cordula Stratmann, "Hinter Gittern"-Star Katy Karrenbauer, Barbara Schöneberger, Juliette Schoppmann, Pe Werner und einige andere Künstler sind in diesem Jahr dabei. Schlager-Fans kommen dieses Jahr besonders auf ihre Kosten, denn gleich drei Kult-Diven stehen auf der Bühne: Mary Roos ("Arizona Man"), Gitte Haenning ("Aufrecht geh'n") und die Ikone aller Schwulen-Ikonen, Marianne Rosenberg ("Er gehört zu mir").

Ebenso wie in den vergangenen Jahren findet das "etwas andere Konzert" am Welt-Aids-Tag statt. Die Einnahmen kommen dem Lebenshaus in Köln-Longerich zugute, eine Einrichtung für ambulant betreutes Wohnen für Menschen mit Aids. Das ambulant betreute Wohnen hat zum Ziel, Menschen mit Behinderungen so zu unterstützen, dass sie möglichst eigenständig und ihren persönlichen Vorstellungen gemäß in ihrer eigenen Wohnung leben können.
Der Verlust von Selbständigkeit, soziale Isolation und die Abhängigkeit von stationären Hilfen sollen vermieden werden.

Die Nachfrage bezüglich der Karten ist sehr groß, Restkarten sind aber noch erhältlich:

Vorverkauf erfolgt nur über die Kölner AIDS-Hilfe:
Tickethotline: 0221 - 20 20 366
oder per Internet: www.cover-me.net