Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?395
  • 15. Dezember 2003, noch kein Kommentar

Lima Der peruanische Präsident Alejandro Toledo hat die Premierministerin des Landes, Beatriz Merino, und ihr Kabinett zum Rücktritt aufgefordert, nachdem Gerüchte über deren angebliche Homosexualität verbreitet wurden. Die 56-Jährige, erst seit Juni im Amt, vermutet die Opposition hinter dem Angriff: ein politischer Rivale habe sich mit entsprechenden Gerüchten an den katholischen Bischof von Peru gewandt. "Wir müssen uns erwachsen verhalten und Politik nicht auf infantile Weise betreiben", sagte sie in einer Stellungnahme, auf die Vorwürfe nahm sie nicht direkt Bezug. Zeitungen hatten berichtet, die Politikerin teile sich ihr Haus mit einer Frau. (nb)