Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?4151

Köln (queer.de) - Wenn die RTL-Improvisations-Comedyshow "Frei Schnauze" am 27. Januar mit einer neuen Staffel auf Sendung geht, wird Dirk Bach als neuer Spielleiter durch die Sendung führen. Der kleine, dicke schwule Schauspieler löst damit den erfolglosen Mike Krüger ab. Auch das Konzept wird leicht geändert: Unter Leitung Dirk Bachs müssen die Stamm-Comedians bei "Frei Schnauze" in verschiedenen Improvisationsspielen ihre Spontaneität beweisen. Außerdem erhält das Team in jeder Folge Unterstützung von einem Gast, der zusätzliche Dynamik in die Spiele bringt. Das Studiopublikum wird bei "Frei Schnauze" aktiv in die Spiele eingebunden. "Ich werde mir den ein oder anderen Gast rausfischen und für Spiele auf die Bühne holen", verrät Dirk Bach, der auch selbst spontan in laufende Spiele eingreifen und mit auf der Bühne improvisieren wird: "Es gibt viele neue Spiele und ich werde dabei auch selbst kräftig mitmischen. So kann es passieren, dass ich die Kollegen unterbreche, mich als fröhlich wackelnde Stehlampe auf die Bühne stelle, und weiter geht’s." Dirk Bach wird voraussichtlich Ende des Jahres auch wieder zusammen mit Sonja Zietlow die dritte Staffel der Dschungelshow "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" moderieren. (cw)

- w - Video (51s) - Feiere Pride mit Levi's®


Die Dirk Bach Box

Zum ersten Todestag des Komikers wurden die Serien "Die Dirk Bach Show" und "Hella & Dirk" erstmals auf DVD veröffentlicht.
#1 tiberioAnonym
  • 13.01.2006, 06:45h
  • ja, dieser "beruehmte" homoklopps, von schwulenmedien mangels qualitativer masse gerne "hoch"geschrieben, macht jeden muell, der sich ihm bietet. gottseisgedankt, dass wir sooooo prominente muellmaenner in unseren reihen haben.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 wolfAnonym
  • 13.01.2006, 08:12h
  • auch der dschungel ist nicht mehr das, was er mal war !
    früher verschwand man darin spurlos !!!!!!
  • Antworten » | Direktlink »
#3 martinAnonym
  • 13.01.2006, 10:27h
  • seit "im himmel ist die hölle los" kann ich ihm nicht böse sein. nur leider ist das auch schon ein paar jährchen her.
  • Antworten » | Direktlink »