Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?4288
  • 03. Februar 2006, noch kein Kommentar

Teneriffa (queer.de) - Teneriffa, die landschaftlich schönste Insel der Kanaren, hat ein neues Gay-Resort: Die "Villa Maspalmeras" bietet u.a. einen herrliche Garten, eine tolle Aussicht sowie ein hauseigenes Fitness-Center. FKK am Pool ist dort üblich. Es werden sowohl Zimmer wie auch Studios und Apartments angeboten, auf Wunsch mit oder ohne Frühstück. In nur zehn Autominuten ist man in Puerto de la Cruz oder dem FKK-Gay-Beach. Teneriffa, die "Insel des ewigen Frühlings", lockt das ganze Jahr mit gleichmäßig warmen Temperaturen sowohl Wanderer, Sonnenanbeter als auch gelegentliche Szenegänger an. Das Nachtleben ist im Vergleich zu Gran Canaria etwas bescheidener, aber trotzdem reizvoll. Puerto de la Cruz ist dafür der richtige Ort. Der Ort hat darüber hinaus eine schöne Altstadt und beherbergt eines der größten Meerwasserschwimmbäder der Welt. Zimmer in der "Villa Maspalmeras" können im Hamburger Szene-"Reisebüro am Hellkamp" gebucht werden. Nähere Infos unter Tel. (040) 40 19 61 86 oder auf der unten genannten Homepage. (pm)

- w - Video (51s) - Feiere Pride mit Levi's®