Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?4729

Moskau (queer.de) - Die Veranstalter wollen auf jeden Fall den ersten CSD abhalten, auch wenn die Stadt diesen verbietet. "Wir wollen unsere Parade am Samstag, den 27. Mai, abhalten", so Nikolai Aleksejew von GayRussia.ru zur Nachrichtenagentur Interfax. "Wir wollen gleich im Anschluss an eine Konferenz zum internationalen Tag gegen Homophobie, die im Moskauer Swiss Hotel stattfindet, demonstrieren." Die Stadt und ihr Bürgermeister Juri Luschkow haben bereits angekündigt, dass die Parade verboten werden würde (queer.de berichtete). In den CSD-Streit haben sich im Februar die Bürgermeister von London, Paris und Berlin eingeschaltet und an Bürgermeister Luschkow appelliert, die Parade zuzulassen (queer.de berichtete). (dk)



#1 guentherAnonym
  • 27.04.2006, 19:48h
  • Juri Luschkow ist ein mieser alter Ex-Kommunist, der schon zu stalinistischen Zeiten das russische Volk terrorisierte und ausplünderte. Seine Ehefrau zählt heute dank dunkler und krimineller Geschäfte zu den reichsten Frauen Russlands. Solche miesen Gestalten bestimmen heute in Russland über die Freiheits- und Menschenrechte und hindern die Menschen an einer selbstbestimmten Sexualität. Die Menschen in Russland können einem wirklich leid tun. Sie sind furchtbar gestraft mit ihren Herrschern, seien es nun der Zar, die Kommunisten, oder die zu Oligarchen gewendeten Ex-Kommunisten!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 PRAWDAAnonym
  • 28.04.2006, 15:20h
  • @) günther
    Luschkow war 17 jahre alt als Stalin starb.

    1958 schloss er die Moskauer Hochschule für Öl- und Gasindustrie I.M. Gubkin ab. Nach dem Hochschulabschluss arbeitete er u.a. als Abteilungsleiter im Ministerium für chemische Industrie der UdSSR.

    Eizenstat, Lambsdorff und Luschkow
    kennen das Schicksal von Yukos in- und
    auswendig. Schröder auch, und Bush erst...

    heizt du mit gas ? abdrehen !

    mit der vermutung das luschkows zum internationalen abschaum gehören bist du nicht allein.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 wolfAnonym
  • 29.04.2006, 10:06h
  • kann ich nur zustimmen.
    war schon 1995 die lustige preisfrage : wie werde ich in 4 jahren milliardär ???
    die skrupellosigkeit mit der hier geld , kriminell gemacht wird, ist unsäglich.
    umso unverständlicher für mich, dass unsere poliker hier verträge für energieversorger unterschreiben, zumal dieselben noch 2 tage zuvor, versucht haben druck auf westeuropa auszuüben ?
  • Antworten » | Direktlink »
#4 markuskrefeld
  • 29.04.2006, 16:21h
  • PARADEN GEHÖREN IN DIESES LAND! DESWEGEN BILLIGT DAS ZENTRALKOMITEE DER PARADEN DIE CSD!
    UNSER LAND BRAUCHT STARKE MÄNNER, AUCH WENN SIE HOMOPHIL SIND!

    ICH BIN EIN HOMOPHILER!
  • Antworten » | Direktlink »