Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?4736

Los Angeles (queer.de) - In dieser Woche steht das Stück "The Wings" aus dem Cowboy-Homo-Drama "Brokeback Mountain" auf Platz vier der amerikanischen "Hot-Dance-Play"-Charts von Billboard. Hierbei handelt es sich um die erfolgreichsten in den Clubs der USA gespielten Titel. Das Lied ist Teil des Original-Scores von Gustavo Santaolalla (53), der für die Musik zu "Brokeback Mountain" bereits mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Santaolalla, argentinischer Musiker, Musikproduzent, Songschreiber und Filmkomponist, gilt als Mitbegründer des lateinamerikanischen Rock en Español. Er ist seit den 80er Jahren in der internationalen Musikindustrie als erfolgreicher Entdecker und Förderer von Künstlern aus Lateinamerika bekannt. 2005 wurde Santaolalla vom Time Magazine unter die 25 einflussreichsten Lateinamerikaner in den USA gewählt. (jg)



Madrid: "Brokeback Mountain" als Oper

Im Madrider "Teatro Real" wird am Dienstag "Brokeback Mountain" in englischer Sprache als Oper uraufgeführt.
Country-Star bezeichnet Jake Gyllenhaal als schwul

Jake Gyllenhaal hat seine Beziehung zu Taylor Swift beendet, weil er in Wirklichkeit auf Männer steht, witzelte Countrysänger Blake Shelton als Moderator einer Preisverleihung.
Jake Gyllenhaal braucht kein Viagra

In der Komödie "Love and Other Drugs" spielt der sexy Star einen (leider heterosexuellen) Pharma-Vertreter, der mit den blauen Pillen reich wird.
#1 TimAnonym
  • 28.04.2006, 18:06h
  • Ist das auf dem Bild Gustavo Santaolalla? Es wäre schön, wenn queer.de die Bilder immer mit Bildunterschriften versehen würde...
  • Antworten » | Direktlink »
#2 RogerAnonym