Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?4780

Erfurt (queer.de) - Zur bundesweiten Aktion "Nacht der Solidarität", die am 15. Juli stattfinden wird, will die Initiative "Solidaritäts-Weltrekord 2006" auf dem Domplatz in Erfurt die weltgrößte Aids-Schleife aus mindestens 20.000 brennenden Kerzen aufbauen. Die von der Aids-Hilfe Thüringen initiierte Aktion wurde bei Guinness World Records in England bereits angemeldet. Damit solle ein spürbares Zeichen der Solidarität gesetzt werden, so die Veranstalter. Für den Rekordversuch sind noch Kerzenspenden nötig. Laut www.solidaritaetsrekord.de sind bisher erst 228 Kerzen gespendet worden (Stand: 8.5., 13 Uhr). Die Erlöse dieser Aktion kommen dem AIDS-Hilfe Thüringen e.V., sowie sozialen Projekten und Vereinen zu Gute. Die "Nacht der Solidarität" steht dieses Jahr unter dem Motto "Echte Solidarität handelt". (pm/dk)