Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?4990

Die erste Staffel von "Lukas", der umwerfend komischen Kult-Sitcom mit Dirk Bach ist auf der Silberscheibe erschienen.

Von Carsten Weidemann

Fledermaus, Fernsehstar und Familienvater: Lukas Lenz (Dirk Bach) ist ein echtes Multitalent! Langeweile ist für ihn ein Fremdwort - dafür sorgen seine pubertierende Tochter Lisa (Maria de Braganca), sein leicht reizbarer Vater Ludwig (Hansjoachim Krietsch) und Coco (Katja Bellinghausen), Lukas’ beste (lesbische) Freundin. Wenn diese vier in Lukas’ Kölner Wohnung zusammentreffen, bleibt garantiert kein Auge trocken. Ob es der neurotische Vater ist, der sich in den Kopf gesetzt hat, ein Studium mit Ende 60 anzufangen, die Tochter, die einen Gammler als neuen Freund anschleppt oder Coco, die ihm mit ihrer neuen Flamme gehörig das Leben durcheinander bringt. Im Mittelpunkt steht jedoch fast immer Lukas, der schon mal einen kostbaren Ring verschluckt, seine Familie mit seinen Ängsten und Wehwechen terrorisiert oder einfach nur ganz alltägliche Situationen zur reinsten Katastrophe ausbaut.

Feiere ein Wiedersehen mit "Lukas", dem König der deutschen Sitcoms, und begleite seine umwerfend komische Familie, seine liebenswert-verrückten Freunde und Mitmenschen in den ersten 13 Episoden der Kult-Comedy. 1996 wagte das ZDF erstmals diese damals noch neue Form der TV-Unterhaltung, und setzte mit dem kleinen kugeligen Bach genau auf die richtige Person. Derzeit gibt es keine Wiederholung von Lukas-Folgen im TV, somit erscheint die DVD mit einem 24-seitigen Booklet als Bonus gerade zur rechten Zeit.

12. Juni 2006



Die Dirk Bach Box

Zum ersten Todestag des Komikers wurden die Serien "Die Dirk Bach Show" und "Hella & Dirk" erstmals auf DVD veröffentlicht.