Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5026
  • 19. Juni 2006, Noch kein Kommentar

Der Liveauftritt der Drei ??? mit dem ersten Fall, mit dem sie vor 25 Jahren berühmt wurden.

Von Christian Scheuß

Vielleicht sind nicht allen die Namen Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczek oder Andreas Fröhlich geläufig. Aber dafür klingelt es vielleicht bei den Namen Justus Jonas, Bob Andrews und Peter Shaw? Die drei Fragezeichen und deren Stimmen sind nun bereits seit 25 Jahren ein Markenzeichen beim Hörspiel-Label Europa. Leider ist es im vergangenen Jahr sehr ruhig gewesen, im Januar 2005 erschien die 120. Folge "Der schwarze Skorpion", danach herrschte erst einmal Funkstille. Im Hintergrund wurde offensichtlich um Lizenzrechte verhandelt. Inzwischen ist klar, dass es im Herbst 2006 mit neuen Folgen und dem alten Sprecherteam weitergehen soll, allerdings unter einem neuen Titel. Bis es soweit ist, gibt es jetzt zumindest noch eine DVD mit der Aufzeichnung eines Live-Auftritts der Drei ??? in Hamburg.

Am 2. Oktober 2004 verwandelten 12.459 Menschen die Hamburger Color Line Arena in das größte "Kinderzimmer" der Welt. Für alle Anwesenden war die Live-Performance der allerersten Hörspielfolge 25 Jahre nach dem Start der Serie ein unvergessliches Erlebnis. Mit dieser DVD kann endlich jeder Drei ??? Fan live dabei sein oder das Event einfach noch einmal nacherleben. Das Publikum fieberte gemeinsam mit den drei Original-Sprechern der Lösung der rätselhaften Papageiensuche entgegen, unterstützt von bekannten Gastsprechern und atmosphärisch untermalt von einem Geräuschemacher und einer Live-Band.

Ergeben die seltsamen Sprüche von "Sherlock Holmes" und "Schneewittchen" einen Sinn? Sind der dubiose Kunsthändler oder der berüchtigte Meisterdieb gefährlich? Und aus welchem Grund taucht urplötzlich Skinny Norris auf, obwohl er damals, im Original-Hörspiel nicht dabei war? Die DVD lässt die aufregende Stimmung des Abends wieder aufleben. Und man merkt, dass das Publikum die drei Sprecher liebt. Standing Ovations gab es bereits beim Einzug, und immer wieder zwischendurch Szenen-Applaus.

Bonus-Material: Kurzfilm: "25 Jahre Drei ???" / Preisverleihung / Making of / Fotogalerie mit Audio-Kommentar von Oliver Rohrbeck.

19. Juni 2006