Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5046

Düsseldorf (queer.de) - Nach über fünf Jahren ist der Düsseldorfer Sender Gaywebradio eingestellt worden. Mit den Worten: "Das war’s von meiner Seite. Viel Spaß noch! Bis bald! Tschüss, macht’s gut!", beendete Frank Schwalfenberg die letzte GWR-Sendung und somit auch das Programm. "Es ist kein Aus!", betont Gesamtleiter Stephan von Braun, der zuvor noch ‚Gay Today Hotspot’ moderiert hatte, "es ist ein normales Ende. Nach fünfeinhalb Jahren tagtäglicher Arbeit ist einfach die Zeit gekommen es anderen zu überlassen." Auf der Domain www.gaywebradio.de soll demnächst Podcasts, Comedy-Serien, ein eBook und anderes angeboten werden. (pm)



#1 SvenAnonym
  • 26.06.2006, 14:38h
  • Bla, bla, bla .. es ist kein Aus! Ja, was denn sonst? Gescheitert halt ... war ja auch äußerst dürftig das Programm. Da haben einige Typen einfach nur ihre Profilneurose ausgelebt - allen voran Herr von Braun.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 anonymAnonym
  • 02.07.2007, 15:31h
  • Da kann ich nur recht geben, zumal ich ein ex Mod mal war...
    Profilieren bis zum geht nicht mehr.Das Team bestand aus seiner eigenen Wohnung und die Namen waren alle erfunden.....
  • Antworten » | Direktlink »
#3 anonymAnonym
  • 06.01.2008, 22:15h
  • Naja sowas nennt man manisch depressiv.. warum sind denn alle Domains gesperrt, ist da jemand im Gefängnis?
  • Antworten » | Direktlink »