Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5106

Newark (queer.de) - Trotz der drohenden Kirchenspaltung wegen der zu toleranten Haltung gegenüber Homosexualität, hat die anglikanische Kirche der USA, die Episkopalkirche, wieder einen Schwulen für das Amt des Bischofs nominiert. Der 51-jährige Michael Barlowe ist einer von vier Kandidaten für den Posten des Bischofs von Newark (US-Bundesstaat New Jersey). Damit ignoriert die Diözese eine Empfehlung der Episkopalkirche, bei der Ernennung von Homosexuelle "Zurückhaltung" zu üben (queer.de berichtete). Anfang dieser Woche hat der Erzbischof von Canterburry - das geistliche Oberhaupt der Anglikaner - angekündigt, der Episkopalkirche die Vollmitgliedschaft in der Gemeinschaft zu entziehen, weil sie die Bibel zu frei auslege (queer.de berichtete). Pfarrer Barlowe war bereits Kandidat für den Bischofsposten in Kalifornien, unterlag jedoch bei der Wahl einem seiner sechs Konkurrenten (queer.de berichtete). Der Bischof wird am 23. September von 460 Delegierten gewählt. (dk)



Auch Westerwelle lobt Papst

Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat sich positiv über die Aussagen von Papst Franziskus zur Homosexualität geäußert.
#1 SAMAnonym
  • 30.06.2006, 20:07h
  • Die Episkopalkirche läßt sich nicht erpressen und das ist auch gut so! Wer welches Amt bekleidet entscheidet die Delegierten vor Ort , nicht der Erzbischof von Canterbury und schon gar nicht die sich noch in der Steinzeit befindlichen afrikanischen Schwesterkirchen!

    Die Versammlung der Delegierten hatte bereits beschlossen ihren Kurs fortzusetzen! Die im Bericht genannte Empfehlung auf schwule Nominierungen zu verzichten, ist von einem Ausschuß beschlossen worden,eher aus politischen Gründen. DAs Votum der Delegierten wiegt aber schwerer!

    Und ob der Pastor nun gewählt wird oder nicht ist daher auch nicht so wichtig, schön ist das er für dieses Amt überhaupt nominiert wird!
  • Antworten » | Direktlink »