Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5217

Berlin (queer.de) - In einem Interview mit der "Bild"-Zeitung haben sich die Mitglieder der Teenie-Pop-Band Tokio Hotel zu ihrem Sexleben geäußert. Bill Kaulitz (16), androgyner Frontmann der Gruppe, sagte dabei, dass er niemals Sex mit einem Mann haben werde. Außerdem werde er nie in einen Puff gehen oder heiraten. "Ich kann ja auch mit jemandem zusammen sein, ohne zu heiraten." Auch sonst hätte sich seit dem Durchbruch mit Tokio Hotel nicht viel in seinem Sexleben getan: "Mein Sexleben war bislang überhaupt nicht bombastisch. Ich habe eigentlich recht wenig Sex. Ich bin nicht der Typ für schnelle Sachen. Wenn ich mich auf jemanden einlasse, dann richtig." Im Bett von Bruder Tom (16) läuft heute wesentlich mehr als früher - was aber nicht bedeutet, dass der Sex besser ist: "Er wird aber qualitativ nicht besser, nur weil man berühmt ist. Man hat nur ein bisschen mehr Auswahl", sagte Tom gegenüber der "Bild" und fügte hinzu: "Vor den Hotels stehen immer ein paar Mädels, die gerne mit heraufkommen würden. Manchmal sage ich da nicht nein." Bassist Georg (19) sagte im Interview: "Die so genannte wahre Liebe war bei mir noch nicht dabei." Er glaube auch nicht daran, ergänzte Tom. In Beziehungen werde alles schnell zur Gewohnheit. "Dann wohnt man zusammen, und die Langeweile stellt sich ein", findet der Nachwuchsmusiker. Zudem hätten sie kaum Zeit für eine Beziehung. Wenn es sich ergäbe, würden sie sich jedoch nicht dagegen wehren. "Die Musik wird für uns aber immer an erster Stelle stehen", betonte Tom. (jg)



13 Kommentare

#1 Tranny-DeniseAnonym
#2 SaschaAnonym
  • 17.07.2006, 13:40h
  • Ja, genau! Und im Zweifelsfall werden es Management und Plattenfirma unter Anwendung ihrer gesamten Autorität zu verhindern wissen!

    Allerdings sage ich mir auch immer wieder: Bei manchen Jungs und Männern bin ich doch sehr froh, dass sie nicht schwul sind...
  • Antworten » | Direktlink »
#3 SaschaWAnonym
  • 17.07.2006, 15:51h
  • Ihr könnt mir erzählen, was ihr wollt, der Junge lutscht Schwänze und ich find es einfach lächerlich, dass er sich so vehement dagegen wert, bzw. seine Image-Berater, nur im die Zielgruppe der 13-15 Jährigen nicht zu desillusionieren
  • Antworten » | Direktlink »
#4 TimAnonym
#5 AndreasAnonym
#6 seb1983
#7 aquarius40Anonym
  • 17.07.2006, 21:09h
  • Bill-Schnuckelchen

    MANN soll NIE NIE sagen! ;-)

    Mit dem Heiraten kann ich verstehen,

    Warum heiraten, Leasen ist doch viel billiger! ;-)
  • Antworten » | Direktlink »
#8 wolfAnonym
#9 aquarius40Anonym
  • 18.07.2006, 20:11h
  • @ wolf

    und mit 18 fängt das Leben erst richtig an,
    dann sagt er "ICH BIN SCHWUL! Das
  • Antworten » | Direktlink »
#10 aquarius40Anonym
  • 18.07.2006, 20:14h
  • @ wolf

    Und auf die Frage, warum vor zwei JAhren das strikte Gegenteil?

    "Was juckt mich mein Geschwätz von vor zwei Jahren! Ich bin jetzt endlich glücklich!"
  • Antworten » | Direktlink »