Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5521
  • 04. September 2006, noch kein Kommentar

Ray Wilson? 1994 landete der Sänger mit "Inside" und der Band Stiltskin einen internationalen Superhit, drei Jahre später stand er als neuer Leadsänger von Genesis weltweit in den Charts und sorgte für einige Schlagzeilen. Kein Wunder, dass dem Herrn immer wieder folgende zwei Fragen gestellt werden: 1. Wirst Du ein weiteres Album mit Genesis machen? 2. Wirst Du ein weiteres Album mit Stiltskin machen?

Hier sind die Antworten: 1. Nö! 2. Bitteschön, denn ab dem 6. Oktober wird das Album "She" in den Regalen der Plattengeschäfte stehen. Auf diesem Werk zeigt sich Wilson vielseitiger und stilistisch offener denn je. Damit wird er sicher für einige Überraschungen sorgen, ohne jedoch seine Roots zu verleugnen. Und die liegen nun mal im klassischen, schnörkellosen, gefühlvollen Rock. Ray zählt daher zu seinen Einflüssen sowohl Klassiker wie Thin-Lizzy-Ikone Phil Lynott und David Bowie, als auch zeitgenössische Stars wie Radiohead, Audioslave, Metallica und Daft Punk. Lasst Euch von einer Mischung aus zeitlosem Rock, großen Balladen und modernen Exkursen begeistern.

4. September 2006