Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5540

Köln (queer.de) - Am kommenden Donnerstag öffnet in der Kölner Südstadt der Tsunami Club mit einer neuen schwulen Party-Reihe. Die Location wurde in den letzten Wochen renoviert und auch konzeptionell generalüberholt. Der Donnerstag soll nun als fester Partytag für Schwule wöchentlich die Community in die Südstadt locken. "Seitdem das einst benachbarte Schwulenzentrum Schulz seine Pforten schloss, ist es hier communitymäßig merklich ruhiger geworden. Wir haben uns originelle Konzepte einfallen lassen, um Schwule wieder in dieser Gegend zu etablieren", sagt Kathrin Müller, Geschäftsführerin vom Tsunami. Am 6. September wird es unter dem Motto "Who Killed Bambi?" 60s Beat, Indie ,80s Oldschool, Post-Punkrock und Trashpop geben. Mainstream-Pop à la Britney Spears soll auch in den kommenden Wochen außen vor bleiben. "Wir möchten mit Absicht einen Gegenpol zu anderen schwulen Partyreihen bilden", so Müller. In der kommenden Woche sollen Funk-Punk, Elektro und Techno den Tsunami-Club füllen. An den anderen Tagen bietet der wiedereröffnete Laden ebenfalls jede Menge musikalische Abenteuer abseits des Mainstreams – Konzerte inklusive. Mehr Infos zum Programm gibt es auf der Homepage des Clubs. (jg)



#1 dantonAnonym
  • 07.09.2006, 00:09h
  • Man kann sich darüber streiten, ob es besonders geschmackvoll ist eine Partylocation nach einer Naturkatastrophe zu bennen, bei de viele Menschen ihr Leben verloren.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 SaschaAnonym
  • 08.09.2006, 19:30h
  • Ja, und vor allem wir als Schwule müssen politisch natürlich besonders korrekt sein! Sonst dürfen wir uns auch nicht über Diskriminierung, Stigmatisierung und Unterdrückung wundern!
  • Antworten » | Direktlink »
#3 TorbenAnonym
  • 09.09.2006, 17:37h
  • Der Club ist sicher nicht nach der Katastrophe bennant. Ich kenne den Laden schon länger. Dann müsste man auch alles umbenennen was Hurrikan, Vulkan, Tornado, Orkan usw. heißt. Man, seid ihr albern ... besonders Sascha (es sei denn Du meinst das ironisch)!
  • Antworten » | Direktlink »
#4 SaschaAnonym
  • 10.09.2006, 02:04h
  • Oh Mann, @Torben, ich hoffe, dass das jetzt nicht wirklich dein Ernst war, oder?! Ich parodiere lediglich einige von Minderwertigkeitskomplexen geplagte Leute hier - das sollte man doch bemerkt haben!
  • Antworten » | Direktlink »