Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=5542
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Pro7: Neue Serie mit Homo-Figur


#8 SaschaAnonym
  • 08.09.2006, 10:26h
  • @Werner:

    Ja, natürlich, die Sexualität von Homo-Männern MUSS einfach im Fluss sein, denn alles andere würde ja nicht ins heterozentrische Weltbild passen! Frauen sind doch letztlich für jeden Mann einfach unwiderstehlich! Gott bewahre!

    Leider scheinst du aber den Begriff Homosexualität nicht verstanden zu haben. Ein homosexueller Mann fühlt sich sexuell von Männern angezogen, nicht von Frauen. Wenn DU dich auch von Frauen angezogen fühlst (die Gesellschaft würde das dann "Bekehren" nennen), dann bist du allenfalls "bi-", aber nicht homosexuell. Dann hast du eben eine bisexuelle Identität, aber definitiv keine homosexuelle.

    Und auf diesen kleinen Unterschied lege ich als Homo-Mann wert. Denn Vielfalt bedeutet nicht Beliebigkeit.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel