Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5546
  • 07. September 2006, noch kein Kommentar

Köln (queer.de) - Die Online-Befragung "Out im Office" am Psychologischen Institut der Universität zu Köln beleuchtet die Arbeitssituation von Lesben und Schwulen. Bei der groß angelegte Umfrage zum Thema kann jeder seine persönlichen Erfahrungen und Meinung einbringen. Vor rund zehn Jahren fand die erste und gleichzeitig letzte Befragung zu diesem Thema statt. Die neue Studie will feststellen, wieviel sich im vergangenen Jahrzehnt geändert hat. Über den Fragebogen hat man die Gelegenheit, die Situation für Lesben und Schwule in Unternehmen aus eigener Sicht zu beschreiben und damit zukünftige Entwicklungen aktiv mitzugestalten. Die Studie "Out im Office", die in Kooperation mit "Ungleich Besser Diversity Consulting" statt findet, will auch wissen, welche Diskriminierungserfahrungen gemacht wurden und was man sich von Arbeitgebern wünscht. Ebenso wird erfragt, wie offen Unternehmen heute mit dem Thema sexuelle Orientierung umgehen, welche "Diversity-Strategien" Unternehmen anwenden und wie das Betriebsklima tatsächlich ist. Eventuelle positive Auswirkungen einer offenen Unternehmenskultur auf Arbeitszufriedenheit und Verbundenheit mit dem Unternehmen runden die Untersuchung ab. (cw)