Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5681
  • 01. Oktober 2006, noch kein Kommentar

Bangkok (queer.de) - Der Mini-Cabrio mit Zebrastreifen ist für die Thailänder das homosexuellste Auto. Das ergab jetzt eine Umfrage, die von der Tageszeitung "Bangkok Post" online durchgeführt wurde. Das Blatt konstatiert: "Schwule legen ebenso wie Frauen Wert auf ästhetische und praktische Fortbewegungsmittel." Elijah Wood (Herr der Ringe) und David Hasselhof (Knight Rider, Bay Watch) fahren den Mini-Cabrio. Auf Platz zwei der inoffiziellen Umfrage unter den Lesern landete der Mercedes Benz SLK und gleichauf der Peugeot 407 Coupé. Bereits 2005 wurde der Mini von einem schwulen Autofanclub in Frankreich zum schwulsten Auto Europas gekürt. In diesem Jahr wählte "Club Auto Rainbow" den Aston Martin DB9 Volante. Und am Rande des Gay Pride in Wales gab es in diesem Jahr die erste Gay Motorshow zu bestaunen. Mehrere Automobilhersteller präsentierten ihre Modelle und umwarben die homosexuelle Zielgruppe damit so direkt wie noch nie. (cs)