Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?596

Washington Die amerikanische Regierung unter Präsident George W. Bush hat ihre Absicht bekräftigt, die Gelder für die Programme zur Förderung der sexuellen Abstinenz Jugendlicher zu verdoppeln. Die Programme verzichten auf Informationen zu Verhütung und Aids-Prävention, sondern lehren sexuelle Abstinenz. Mit wenig Erfolg, wie eine Studie aus Minnesota ergab: die Wissenschaftler fanden heraus, dass sich unter den jugendlichen Teilnehmern von Abstinenz-Programmen die sexuelle Aktivität verdoppelte. Die unabhängige Studie empfahl daher, auch Informationen über Verhütungsmittel in die Programme aufzunehmen. Bush hatte bereits in seiner Rede zur Lage der Nation angekündigt, den Etat von 100 Millionen Dollar auf 270 Millionen Dollar zu erhöhen. "Abstinenz ist für junge Leute ein sicherer Weg, sexuell übertragbare Krankheiten zu verhindern", so Bush. Gelder für Aids-Forschung und -Prävention wurden hingegen gekürzt. (nb)



#1 Terry In Los AngelesAnonym
  • 13.02.2004, 20:00h
  • Bush ist ein Idiot! Bin voellig verlegen, dass er mein Land leitet. Der versteckt seinen Kopf in seinem Arsch und hat keine Vorstellung davon, was die Wirklichkeit ist. Aus diesem Grunde ist es eben, dass die Kirche und dem Staat getrennt sein soll. Die Kirche, die auf jeden Fall mit Kindermissbraucher gefuellt ist, muss sich die Tatsache stellen, dass Leben nicht um die Lehre der Bibel umgehen kann. Das ist Wahnsinn. Verdammte Kirch und Bush---Weg mit ihm!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Terry In Los AngelesAnonym
  • 13.02.2004, 20:00h
  • Bush ist ein Idiot! Bin voellig verlegen, dass er mein Land leitet. Der versteckt seinen Kopf in seinem Arsch und hat keine Vorstellung davon, was die Wirklichkeit ist. Aus diesem Grunde ist es eben, dass die Kirche und dem Staat getrennt sein soll. Die Kirche, die auf jeden Fall mit Kindermissbraucher gefuellt ist, muss sich die Tatsache stellen, dass Leben nicht um die Lehre der Bibel umgehen kann. Das ist Wahnsinn. Verdammte Kirch und Bush---Weg mit ihm!
  • Antworten » | Direktlink »