Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?5977

Hamburg (queer.de) - Eine Übersicht über die wichtigsten schwulen Kreuzfahrten im kommenden Jahr bietet das Reiseportal gaytravel.de. Ob Mittelmeer, Alaska oder Südamerika – für jeden Urlaubswunsch sollte die passende Gay-Cruise dabei sein. So fährt das Schiff "Oceana Insignia" Ende Februar von Buenos Aires nach Brasilien, während die legendäre "Carribean Princess" nahezu parallel von Fort Lauderdale aus Richtung Karibik in See sticht. Günstiger sind die Touren mit der "MS Westendam" und der "Brilliance of the Seas" im August 2007 durch das Mittelmeer. Wer etwas ganz Besonderes erleben will, bucht die Alaska-Cruise mit der "MS Amsterdam" im September ab Seattle. Nähere Infos und Buchungen beim Reisebüro am Hellkamp unter Tel. (040) 40 19 61 86 oder auf der untenstehenden Homepage unter der Rubrik "Kreuzfahrten". (cw).



#1 mxm-kreuzfahrtenAnonym
  • 18.08.2009, 09:33h
  • Im Jahr 2010 organisiert MxM-Kreuzfahrten mehrer schwule Kreuzfahrten. In einer Gruppen netter, schwuler Männer / Jungs, die auf maximal 40 beschränkt ist, geht es auf den Schiffen von Princess Cruises zuerst im Februar 2010 von Neuseeland nach Australien / Sydney zum Mardi Gras. Im Sommer 2010 ist dann Mittelmeer angesagt, mit Venedig, Ägypten, Israel und Griechenland mit dem Abschluss auf Mykonos. Wenn es bei uns das Wetter ungemütlich wird geht es nach Asien, China, Vietnam, Japan und als krönenden Abschluss Bangkok / Thailand. Im Winter ist dann noch ein besonderer Leckerbissen geplant.
    www.MxM-Kreuzfahrten.de
  • Antworten » | Direktlink »