Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?611
  • 17. Februar 2004, noch kein Kommentar

Madrid Ein Familiengericht im spanischen Pamplona hat am Montag erstmals in der Geschichte Spaniens einem homosexuellen Paar die Adoption eines Kindes erlaubt. Die lesbischen Frauen im Alter von 42 und 38 Jahren dürfen sich nun Eltern eines Zwillingspaares nennen. Eine der beiden Frauen hatte die Mädchen durch künstliche Befruchtung bekommen. Die katholische Kirche bezeichnete das Urteil am Dienstag als eine "Ungerechtigkeit" an den Kindern, da diese einen Vater und eine Mutter bräuchten. Der spanische Lesben- und Schwulenverband nannte das Urteil hingegen eine "historische Entscheidung", die Türen öffne, "die man nicht mehr schließen kann." (nb/pm)