Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?6290

London (queer.de) - Popstar Robbie Williams hat Elton John zugesagt, zu dessen 60. Geburtstag einen Strip hinzulegen. Das melden die britischen Boulevardblätter.

Im März feiert der Mann mit den schrillen Brillen den Start in sein siebtes Lebensjahrzehnt mit einer großen Party im Madison Square Garden in New York.

Der Daily Star zitiert eine anonyme Quelle für die Stripper-Story: "Elton und Robbie hatten in der Vergangenheit ihre Differenzen, aber jetzt sind sie dicke Freunde. Sie versuchen sich natürlich weiterhin auszustechen, wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt."

Die beiden würden es lieben, sich gegenseitig zu schocken, berichtet die Quelle weiter. So wolle Elton John zum Beispiel für Robbies Geburtstag im kommenden Monat etwas bizzares kochen.

Zuletzt hatte Robbie Williams seine Teilnahme an Elton Johns Hochzeitsparty im vergangen Dezember abgesagt. Der Grund: Bei der Feier war auch sein Ex-Take That-Kollege Gary Barlow zugegen, mit dem ihn eine alte Feindschaft verbindet. (cw)



Das Beste von Robbie Williams

Das erste neue Album des britischen Superstars nach zwei Jahren: "In And Out Of Consciousness: Greatest Hits 1990-2010"
Robbie Williams will ein homosexuelles Baby

Der britische Popstar wünscht sich mit seiner neuen Ehefrau ein schwules oder lesbisches Kind.
#1 grmpfAnonym
  • 24.01.2007, 13:23h
  • "Im März feiert der Mann mit den schrillen Brillen den Start in sein sechstes Lebensjahrzehnts [...]"

    Rechnen ist Glücksache... Grammatik scheinbar auch.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 grmpfAnonym
  • 24.01.2007, 13:56h
  • Schön, dass Ihr jetzt richtig gezählt habt.

    Aber die Grammatik stimmt noch immer nicht... ;-)
  • Antworten » | Direktlink »