Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?6632

Santiago (queer.de) - The "Chilean Condors", das erste schwule Fußball-Team Chiles, bereiten sich auf den kommenden Internationalen schwul-lesbischen Fußball-Welt-Cup (IGLF) vor, der im September in Buenos Aires stattfindet. Sie sind auch das erste komplett schwule Team dieses Landes, das sich in einem internationalem Wettbewerb stellt.

Ricardo León, der bereits auf Profi-Ebene gespielt hat, betonte gegenüber den Medien die besondere Rolle des neuen Teams: "Es gibt eine Menge Entwicklungsspielraum im Sport für Heterosexuelle, die wir als Schwule nicht habe. Aber dies ist nun unser Raum und niemand wird uns vom Spielrand aus blöd anmachen."

Beim IGLF World Cup kommen Mannschaften aus England, Island, Deutschland, Mexiko, Brasilien und den USA zusammen. (cw)



#1 SaschaAnonym
  • 25.03.2007, 19:01h
  • Von solch selbstbewussten Statements träume ich hierzulande immer noch.

    Im Vergleich zu anderen Ländern (gerade auch in Lateinamerika!) fällt Deutschland in punkto Offenheit, Selbstbewusstsein und Sichtbarkeit der Homosexuellen immer mehr auf den Rang eines "Entwicklungslandes" zurück...
  • Antworten » | Direktlink »