Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?6795

Der legendäre Reiseführer in der deutschen Ausgabe - für alle, die nicht nur in die Gay Szene wollen.

Von Carsten Weidemann

Fast so viele Fahrräder wie Einwohner – das ist Amsterdam, wohl mit die lebens- und liebenswerteste europäische Metropole. Mit Lonely Planet "Amsterdam" – Deutsche Ausgabe, dem Kultreiseführer für Individualreisende, ist man ruck, zuck der Insider in dieser sympathischen Städte-Destination: Weltklasse-Museen und prächtige Wohnhäuser aus fünf Jahrhunderten, schnuckelige Grachten und schriller Rotlichtbezirk, massig originelle Cafés und Parks zum Relaxen, witzige Shops und lockere Lebensart – welkom en Amsterdam!

Zuverlässige Reiseinfos für Individual-Reisende, locker präsentiert, das ist das Markenzeichen der australischen Kult-Reiseführer Lonely Planet. Lonely Planet "Amsterdam" ist 1:1 das englische Original: mit allen Infos für Sightseeing, Shopping und Relaxen in guter Gesellschaft: die Holländer sind gezellig! Amsterdam-Experte Andrew Bender kennt Unterkünfte und Restaurants für jeden Geldbeutel: von Low-Budget-Hostels in ehemaligen Speicherhäusern über Hanf-Hotels mit Hanfmehlbrötchen zum Frühstück und kultige B&Bs zu crazy Designer-Hotels; von den relaxten "Braunen Cafés" an den Grachten über surinamische und neo-marokkanische Restaurants zur Michelinstern-bekränzten Edelhostellerie mit Blick über die Amstel. Kroketten, Erbsensuppe und Apfelkuchen, aber auch Satayspießchen und gado-gado aus kolonial-holländischen Kochtöpfen - die muss man probieren! Lonely Planet-Reisetipps sind unabhängig recherchiert und reden nicht drum rum: Ist ein koffiehuis das Gleiche wie ein Coffeeshop? Ist es eine gute Idee, als Fußgänger auf dem Radweg entlang zu schlendern? Und: bei welchem Taxiservice sind die Fahrer des Englischen mächtig und wissen vielleicht auch noch, wo’s langgeht?

Lonely Planet Reiseführer "Amsterdam" – Deutsche Ausgabe, Autor: Andrew Bender, 330 Seiten, Preis: € 15,95

23. April 2007



#1 DavidAnonym
  • 23.04.2007, 14:24h
  • Amsterdam ist echt eine tolle Stadt. Großstädtisch und dennoch gemütlich - viel Wasser, viel Grün, tolle Architektur, viel Kunst, viel Kultur, tolle Geschäfte, gemütliche Cafes, exotische Restaurants, hippe Clubs, etc.

    Kurz: für jeden etwas...
  • Antworten » | Direktlink »