Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?6931

Frankfurt (queer.de) - Thai Airways hat einen speziellen Partnertarif aufgelegt, der ab sofort buchbar ist und noch bis zum 20. Juni 2007 (Datum des letztmöglichen Hinflugs) für jeweils zwei gemeinsam reisende Personen gilt: In die Hauptstadt und Gay-Metropole Bangkok bringt Thai Airways Urlauber so bereits ab 405 Euro pro Person.

Die malerischsten Strände des ehemaligen Siam erreicht man fast ebenso günstig: Die Kosten für ein Ticket ab Deutschland nach Krabi betragen ab je 429 Euro, nach Phuket geht es ab je 446 Euro, und Flüge nach Koh Samui im Golf von Thailand sind bereits ab je 532 Euro zu haben. Alle Preise verstehen sich für Flüge in der Economy Class ab/bis Frankfurt mit den Flugnummern TG 923 und TG 922 oder ab/bis München (TG 925 und TG 924), inklusive sämtlicher Steuern und Gebühren zuzüglich des Serviceentgelts des jeweils ausstellenden Reisebüros. Das Platzkontingent ist begrenzt.

Reisenden ab München bietet Thai Airways seit dem 1. Dezember letzten Jahres einen täglichen Flug nach Bangkok und setzt auf dieser Strecke den neuen Airbus A340-600 ein, an Bord dessen auch alle Passagiere der Economy Class den Komfort eines persönlichen Videobildschirms (In-Seat-Video) genießen. Ab Frankfurt fliegt die Airline sogar zweimal täglich mit Boeing 747-400. (pm)

- w - Video (51s) - Feiere Pride mit Levi's®


#1 Böse MöseAnonym
  • 01.06.2007, 17:16h
  • Frage an die Redaktion: Bezahlen die hier werbenden Unternehmen wenigstens dafür, dass Ihr unter dem redaktionellen Deckmäntelchen Werbung für sie macht?

    Ansonsten: Achtung Mädels: in Thailand ist gerade Regenzeit und das bedeutet, dass die Locken bei 95% Luftfeuchtigkeit sofort durchschlagen und das Minipli explodiert... Sawadee krap :-))
  • Antworten » | Direktlink »
#2 esb963Anonym