Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?7168

München (queer.de) - Rosa Stulpen, rosa Glitzerhöschen, und rosa Body - die Passanten in Wuppertals Fußgängerzone mussten sich kurz die Augen reiben: Ist das wirklich Superstar Madonna, die sich da auf Stromkästen räkelt, mit Müllmännern tanzt und Rentner bezirzt? Ist sie nicht. Im Outfit der Queen of Pop steckt Bürgerschreck Simon Gosejohann - nur eine von über 40 Rollen, in denen der 31-jährige Comedian ab Donnerstag, 5. Juli 2007, in "comedystreet" (23.30 Uhr, ProSieben) die Belastungsfähigkeit und den Humor seiner Mitmenschen testet. Als ordnungsfanatischer Straßenpunk, rabiater Straßenkehrer oder übereifrige Politesse im Knöllchenwahn liefert Gosejohann Anarcho-Humor vom finstersten Ort der Erde: dem Alltag.

"comedystreet" ist der Comedy-Test für Zivilcourage: Was stellt die hilfsbereite Dame im Baumarkt mit dem stinkfaulen Ehemann an, der seine hochschwangere Frau die neue Duschwanne alleine schleppen lässt? Wie reagieren die Passanten auf den Callboy, der von seiner Großmutter auf den Strich geschickt wird? Immer wieder sorgt der Gewinner des Förderpreises des Deutschen Fernsehpreises 2003 in durchgedrehten Kostümen und Rollen für Verblüffung. Eine verrückte Aktion folgt in "comedystreet" auf die andere, in 50 bis 60 schnellen Clips pro Episode, mit versteckter Kamera gefilmt. (pm)

Acht neue Folgen "comedystreet" ab Donnerstag, 5. Juli, um 23.30 Uhr auf ProSieben



#1 Diz!Anonym
#2 Diz!Anonym
  • 04.07.2007, 18:55h
  • Gerade habe ich die Vorschau der Serie auf ProSieben gesehen und ich muss mir für meine Urteilsfähigkeit wirklich auf die Schulter klopfen:
    Es IST grauenhaft!
  • Antworten » | Direktlink »
#3 Strubepeter
  • 05.07.2007, 09:30h
  • Was sich da alles"Comedyen" nennt ,
    sind zu 98% Klaumauk-Heinis
    die nicht einmal bei den Teilnehmern einer "Baumarkt-Eröffnung"
    ein müdes Lächeln entlocken .
    Zu recht !
  • Antworten » | Direktlink »