Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?724
  • 05. März 2004, noch kein Kommentar

New York Der demokratische US-Senator und Präsidentschaftskandidat John Kerry hat sich zwar gegen eine Öffnung der Ehe für lesbische und schwule Paare ausgesprochen, will sie aber ansonsten auch im Bundesrecht Eheleuten gleichstellen. Alle 1.049 Vorteile auf Bundesebene, die bisher nur Eheleuten zustehen, sollten dann auch für registrierte Partnerschaften gelten, darunter alle wesentlichen Regelungen im Steuerrecht. Entsprechende Äußerungen machte Kerry bereits bei einem Spendenessen am letzten Freitag, sie wurden jedoch erst jetzt bekannt. Die Form der Registrierten Partnerschaften in den einzelnen Bundesstaaten solle dabei keine Rolle spielen. (nb)