Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?7370
  • 06. August 2007, noch kein Kommentar

Das brandneue Album des sexy Franzosen Bob Sinclar

Von Carsten Weidemann

Im Jahre eins nach dem großartigen WM-Sommer wird uns die Single "Love Generation" von Bob Sinclar immer unvergesslich bleiben. Anfang August hat der sympathische Franzose ein neues Album herausgebracht.

"Soundz of Freedom" bietet 14 Tracks und bisher unveröffentlichte Remixes, produziert mit Gary Pine, Steve Edwards Dollarman und Cutee B., plus bisher unveröffentlichte Remixes von Mousse T, Jamie Lewis, Axwell, Guy Schreiner und Erik Kupper. Für jeden einzelnen Track hat Sinclar persönlich die gewünschten Remixer kontaktiert und nur die Künstler ausgewählt, von denen er 100%ig überzeugt war, seinem Sound gerecht zu werden und einen neuen Dreh zu verleihen. Das Ergebnis? Jeder Track sprudelt vor unglaublicher Energie über. Der fantastische Mix von Bob Sinclar überzeugt schon beim ersten Hören mit seinen positiven Vibes. Unwiderstehlich und unvergesslich.

"Soundz of Freedom" ist die perfekt gelungene, höchst authentische Zusammenfassung des phänomenalen Sinclar Sounds und lebendiges Zeugnis eines talentierten DJs, der zur Pop Ikone wurde.

Dieser Mix ist der musikalische Reisepass eines Musikliebhabers, der mit jedem neuen Release versucht, seinen Durst nach Liebe, Gemeinschaft, Glück und Hoffnung zu stillen.

6. August 2007