Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?7904
  • 11. November 2007, noch kein Kommentar

Entgegen dem Titel bietet das neue Album der Zuckermädels Vertrautes. Wir stellen es vor.

Von Jan Gebauer (blu NRW)

Die Sugababes gehören zu den beständigsten und erfolgreichsten Girl Groups Großbritanniens. Seit ihrem Karriere-Start 2000 ist kein Jahr vergangen, in dem nicht mindestens ein Hit der feschen Mädels in den Charts stand und auch die aktuelle Single "About You Now" war sein satter Nummer-eins-Erfolg in der Heimat von Queen Elisabeth. In Deutschland hatten sie mit "Overload" (2000) und "Push The Button" (2005) ihre größten Hits. Das neue Album betitelte das Trio "Change", allerdings muss sich niemand über zuviel "Veränderung" Sorgen machen. Mit Hilfe prominenter Produzenten und Songwriter, u.a. Dr. Luke (Pink, Missy Elliott), Dallas Austin, Novel, Flex Turner, Jony Rockstar und Xenomania, setzen die Babes weiterhin auf eine knackige Mixtur aus Dance-, Pop- und Elektronik-Elementen.

Weiterhin fällt auf, dass die Damen an fast allen Songs mitgeschrieben haben. Den großen Hit "About You Now" hat allerdings keine Geringere als Cathy Dennis verantwortet, die schon für Kylie ("Can't Get You Out Of My Head") und Britney (Grammy für "Toxic") Welthits verfasste und Anfang der 90er Jahre selbst eine erfolgreiche Hit-Karriere inne hatte ("Just Another Dream", "Touch Me"). Für Dezember ist eine weitere Sugababes-Single geplant: Der Titelsong "Change"!

11. November 2007