Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?8157
  • 12. Januar 2008, noch kein Kommentar

Hamburg (queer.de) - In Kooperation mit Carlson Wagonlit Travel bietet die Online-Partneragentur Parship erstmals exklusive Singlereisen für Lesben und Schwule an. Die Städtetrips unter dem Motto "Travel for Love - Reisen für die Liebe" sollen ein Kennenlernen fernab des Alltags ermöglichen. "Wer dabei an eine 0-8-15-Gruppenreise mit Pseudo-Romantik-Einlagen denkt, hat weit gefehlt", so Parship-Country-Managerin Tanja Ackermann. "Die Reisen sind bis ins kleinste Detail perfekt organisiert und bieten schwulen und lesbischen Singles die Chance, ganz unverkrampft Gleichgesinnte kennenzulernen."

Die "Travel for Love"-Wochenendtrips sind buchbar ab 290 Euro inklusive Übernachtung und 3-monatiger Parship-Mitgliedschaft. Die Stationen der Eventreise können die Reiseteilnehmer flexibel nach ihren persönlichen Wünschen auswählen. Als Reisehighlights werden beispielsweise ein Tanzkurs auf dem Wasser oder ein Kochkurs über den Dächern der Stadt angeboten. Immer mit dabei: ein Single-Coach. Dieser hilft, wenn kleine Unsicherheiten oder zu große Schüchternheit dem Liebesglück im Weg stehen sollten.

Parship ist ein Angebot der Holzbrinck-Gruppe. (pm)